Tagged with wie der wind

Fliegen (wie der Wind)

Fliegen (wie der Wind)

Weißt du noch wie der Wind sich – einem Flötenspiel gleich voll der Eleganz, in deinen Haaren, deinen Augen ein Wolkenfort erbaute?, Böh’ um Böh’ am Himmel im Azur des schwerelosen Meers. Mit den Wellen deiner Lippen tanzt er sich herauf, beschwingt wie deine Kindheitsträume, als die Fähnchen unserer Seelenreise – zum Tor gefühlter Ewigkeit. … Weiterlesen

Der Seele Träume

Der Seele Träume

So oft getrieben mit Herz und Seele bei Tag und Nacht, still dahin ohne Worte auf meiner Träume Reisen. Bunt und kräftig jede ihrer Formen und Portraits mit Herz gemalt in Liebe der Sehnsucht Portal, auf allen Wegen leuchtend mir wie Sternenstaub. Ein Seil geflochten aus der Seele Tiefen hinauf zum Himmel laufend, deinen Namen … Weiterlesen