Tagged with stärke

Von einem Herzen und seiner Stärke

Von einem Herzen und seiner Stärke

Ich öffne die Augen und schaue aus dem Fenster, während ich über das Leben, mein Wesen und die Menschheit selbst in Melancholie versunken nachdenke. Immer wieder begegnen mir Seelen, die den Glauben und jede Hoffnung auf etwas Gutes, etwas Warmes irgendwo auf den unsteten Pfaden ihrer Reise verloren haben. In ihren Blicken ruht eine Härte, … Weiterlesen

Flügel so frei

Flügel so frei

Anmutig trugst du jene Flügel wie Sonnenlicht hell ihre Federn auf deinem Rücken stets mit Herz getränkt im Quell der Träume klar und schillernd jeder Tropfen. Und wollte man dir auch nehmen ihre Pracht und ihre Stärke sie brechen und formen nun hielten sie Stand allem Übel still gleich Bäumen sanft im Sturm. Ihr Werkzeug … Weiterlesen

Stärke: Wie ein Baum im Sturme

Stärke: Wie ein Baum im Sturme

So robust wie Fels und hart wie Stahl zu sein macht Dich nicht zu jemand starkem. Jemand zu sein, der so weich wie Federn, sanft wie Sommerwind als auch stark wie ein Baum ist, welcher in den schwersten Stürmen tanzt ― dies macht stark auf weitaus schönere, weitaus menschlichere Weise. Selbst der stärkste Fels und … Weiterlesen