Tagged with magie

Agnitio – Träumer & Träume

Agnitio – Träumer & Träume

Töne frei dem Herzen aus Städten bar der Sicht; in des Herzes Kliff hervor Perlen sich zur Sonne heben. Träume versunken des Sehnens Zunge webt der Anderswelt Magie: Blauem Feuer weich entspringt entbrannt in aller Seelen Reich. Spruch um Spruch erwacht unbeherrscht des Kindes Geist Tänzern gleich in Wellen wiegt jede Note Lebenskraft.

Des Zauberers Mythos

Des Zauberers Mythos

Der weiße Bart beim Manne mit Haaren Schwarz, und Augen wie die Nacht dunkel doch scharf aufmerksam, wie Speere hart. Und kam geritten daher er mit Pferd wie Düsternis schwarz, die Mähne brennend hell, wie Wasser blau, doch Lava heiß in antiker Rüstung gar schwer. Ein Zauberer er geraten zu jung wenngleich, von Haut und … Weiterlesen

Was wir im Leben erkennen

Was wir im Leben erkennen

Manche Menschen träumen ihr Leben, andere leben mit Herz und Seele ihren Traum. Manche Menschen hören Musik, andere tragen sie immerzu im Herzen. Manche Menschen tanzen auf Bühnen, andere machen ihr Leben selbst zur Bühne. Manche Menschen betrachten die Natur, andere fühlen sie mit Leib und Seele. Manche Menschen beneiden die Vögel um ihre Flügel, … Weiterlesen

Rabenprinzen

Rabenprinzen

Wächter über alle Weltenmeere, Berge, Wälder und Täler hoch oben in den Wolken ihr Palast, erbaut zur stillen Wacht, zwei Rabenbrüder gewand in dunkles Schwarz und Weiß, die Weltenmutter sie erkoren zu Prinzen von Tag und Nacht. Muugin, unsterblicher Wächterprinz von Nacht und Dunkelheit, der Erde stetes Weltengedächtnis, Behüter des ewigen Dunkel, alles Übel er … Weiterlesen

Die Magie der Bücher

Die Magie der Bücher

Bücher sind ein kleines Stück greifbar gemachter Magie ― Dies ist das Erste, was ich mit Büchern asoziiere, denke ich an sie oder halte ich gar eines in meinen Händen. Warum sollte man dem Hort des geschriebenen Wortes einige Gedanken widmen? Mir persönlich war just in diesem Moment danach, schreibe ich ― wie manchem bekannt … Weiterlesen