Posted in August 2015

Fliegen (wie der Wind)

Fliegen (wie der Wind)

Weißt du noch wie der Wind sich – einem Flötenspiel gleich voll der Eleganz, in deinen Haaren, deinen Augen ein Wolkenfort erbaute?, Böh’ um Böh’ am Himmel im Azur des schwerelosen Meers. Mit den Wellen deiner Lippen tanzt er sich herauf, beschwingt wie deine Kindheitsträume, als die Fähnchen unserer Seelenreise – zum Tor gefühlter Ewigkeit. … Weiterlesen