Posted in Juli 2013

Freundschaft

Freundschaft

Ob mit Fell und Pfot‘ mit Fuß und Hand, stets auch dort in jedem Land; ob nun zum Gruß, mit Herz und Wort, bei uns stets, an jedem Ort. Ein Freund bei Regen, immerzu, und hellem Scheine auch; zu geben Trost und Wärme süß, so ist’s Freundschafts Brauch. Einmal mehr zu sagen laut, „Danke auch, … Weiterlesen

Der Zeiten stille Grimm

Der Zeiten stille Grimm

Die Zeit vor deinen Augen brennt, fort ins Nichts, allein‘ dahin; auch bloß zum Sterben man bekennt pflichtbewusst, bar jedem Sinn. Und tickt auch still ihr wahres Lied, bleibt unerhört die flehend‘ Stimm‘, so wahr noch fließend laut versiegt der Moment entblößt, mit kaltem Grimm. Bar jeder Erkenntnis, dem Diktat auf Schritt still folgend mit … Weiterlesen

Mit Herzes Hand

Mit Herzes Hand

Du weißt die Herzen anderer Menschen zu berühren ― sanft wie stürmisch als auch feurig elegant. Du weißt zu zünden jene Fackeln, die dunkel verhüllt ― galant und bebend ohnegleichen, stolz Vulkanen gleich. Um’s Wie weiß auch keiner, das Warum ohne Rolle; drum weiß alleine bloß dein Wirken ― Instinkten leitend gleich. Du hörst auf … Weiterlesen