Herzes Liebste Gallerie

Und irgendwann,
möcht‘ ich zeigen meine Worte
durch dich inspiriert;
möcht‘ fühlen lassen dich,
mit jeder Pore zum
Kusse hin,
da stärker als alle
Bilder nur gemalt
von Fantasiehülle und Patrone
im Worte verhüllt.
Ich schenk‘ dir mich,
und meine kleine, große Welt
die strahlt und leuchtet
so wunderbar hell,
in deinen Händen süß
wie Kinderaugen, Lachen freudig
und abertausend Städte
bei Nacht gleich tanzenden Sternen.
Mein Herz durch dich
wie singender Regenbogen,
bunt und farbenfroh
sein durchtränktes Gewand;
Wurzelfalten schlagend
im Gesicht, farbig
unter meinen Augen
um den Mund,
bei jedem Lachen
tragend dein Zauberleuchten
der Liebe magische Hand.
Oh wundervolle Quelle,
die du fließt durch Wüsten,
mein Herz erfüllt wie
Blumengärten, auf kleinstem Raum;
du machst weit die Vase,
von Ozean zu Meer,
unendlich weit
viel zu groß für’s Auge,
doch erkennbar mit
glasklarem Herzen.
Ein Gefäß der Emotionen
auf zwei Beinen du
mir durch alles Wirken,
unaussprechlich wie
das Leben selbst,
ein Baum voll Güte
sprießend, hinauf
seine grünzarten Arme.
Von Geheimnis umrankt,
gleich Gemäuern alt
längst vergessen,
doch niemals eingestaubt
durch des Lebens Achtsamkeit,
du gepflegt ohnegleichen,
ein Meisterwerk auf Beinen
mir ewig Kunstgallerie

durch Augen blau, die Portale,
unvergleichbar geliebt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s